Wir sind für Sie da - als Immobilienmakler auf ganz Sylt!
  • 04651 9575333
  • info@oltmann-immobilien.de

Hochwertige Neubauwohnung in strandnaher Lage mit Südbalkon

3D-Rundgang zu dieser Immobilie
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette
PLZ25997
OrtHörnum
LandDeutschland
EtageOG & SB
Region / OrtHörnum (Sylt) (Gemeinde)
Wohnfläche86 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungErdwärme
BalkonJa
Kaufpreis995.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. MwSt.
Währung
ImmoNr72_4
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette
PLZ25997
OrtHörnum
LandDeutschland
EtageOG & SB
Region / OrtHörnum (Sylt) (Gemeinde)
Wohnfläche86 m²
Anzahl Zimmer3
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungErdwärme
BalkonJa
Kaufpreis995.000 €
Außen-Provision3,57% inkl. MwSt.
Währung
ImmoNr72_4
Objektbeschreibung:

Neubauprojekt in hochwertiger Bauausführung im beliebten Hörnum.

Die hier angebotene Wohnung Nr. 4 mit einer Wohnfläche von 86 qm (Sylter Maß) erstreckt sich über Obergeschoss & Spitzboden.Sie verfügt über einen großzügigen Wohn-/Essbereich im OG mit Zugang zur sonnigen Loggia in Südausrichtung. Auf der OG-Ebene finden sich ebenfalls ein Schlafzimmer, sowie das Duschbad.

Im Spitzboden befindet sich ein weiterer Raum.

Die gewerbliche Vermietung an Feriengäste ist erlaubt, lassen Sie sich gerne dazu von unserem Team der Ferienvermietung beraten.

Ein Parkplatz gehört zur Wohnung.

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Erdwärme

Lage:

Ruhige Lage in einer wenig befahrenen Einbahnstraße im nördlichen Hörnum. In fünf Gehminuten gelangen Sie zu Fuß am Hörnumer Weststrand.

Hörnum, das ist der sonnige und von allen Seiten vom Meer umgebene Süden der Insel Sylt. Lange Sandstrände, an denen Sie die Naturgewalten erleben können, laden zu ausgiebigen Strandspaziergängen ein. An der Westseite befindet sich der Brandungsstrand, welcher Klein und Groß Badespaß bietet. Der Strand an der Ostseite ist aufgrund der seichten Wasserverhältnisse besonders bei Familien mit Kleinkindern beliebt.

Der Hörnumer Hafen wird nicht nur von Krabbenkuttern, Muschelfischern, Ausflugsschiffen, Sportbooten und Jachten angelaufen, von Zeit zu Zeit kommen auch immer mal wieder „Großsegler“, um Schutz vor dem „Blanken Hans“, wie die Nordsee liebevoll genannt wird, zu suchen.

Unweit des Hafen wurde 2008 der neue 18 Loch Linkscourse Golfplatz „Budersand“ auf dem ehemaligen Gebiet der Pidder-Lüng-Kaserne eröffnet. Von der auf der Düne gelegenen, ehemaligen Radarstation, die jetzt das Restaurant „Strönholt“ beherbergt, können Sie bei einem kulinarischen Mahl einen unglaublichen Blick auf den Golfplatz, das Wattenmeer, den Hafen, die Nachbarinseln und die Nordsee genießen.

Ein weiteres Highlight ist auch eine Wanderung am Flutsaum um die „Hörnum-Odde“, die in den letzten Jahren durch die zahlreichen Sturmfluten (Erosion) dramatische Sandverluste zu beklagen hatte. Nicht nur aufgrund der verbesserten Infrastruktur hat Hörnum einen deutlichen Imagewandel erlebt. Hörnum wird bei Gästen und Syltern nicht nur wegen seiner besonderen Natur immer beliebter. Diese Entwicklung spiegelt sich natürlich auch in den Preisen wieder.

Ausstattung:

Die Hauseingangstüren werden als Massivholztüren aus Meranti Edelholz hergestellt. Die Verglasung der Fenster- und Terrassentüren erfolgt als Dreischeiben-Isolierverglasung.

Die Wohnungen erhalten im Erdgeschoss einen Anschluss für einen optionalen Gaskamin.

Die Natursteinböden im EG-Eingang, in den Kochbereichen, in den Bädern, WCs und in den Technikräumen des Kellers werden aus Naturstein der Firma Sölstiin oder gleichwertig erstellt. Die Holzfußböden in den restlichen Räumen werden mit Landhausdielen belegt: Eiche,

rustikal astig, gebürstet und naturfarben geölt.

Die Bäder werden wohnlich gefliest, d.h., dass nur im Spritzwasserbereich Natursteinfliesen analog zu den Bodenbelägen im Wandbereich verlegt werden. In den Duschen sind gemauerte bzw. Ganzglas-Duschen mit Natursteinboden und Bodenablaufrinne vorgesehen. Die Bäder erhalten zusätzlich einen Handtuchwärmer. Als Porzellanobjekte ist die Serie Starck3 der Fa. Duravit oder gleichwertig vorgesehen.

Pro Wohnung wird eine hochwertige Markeneinbauküche im Wert von 12.000 Euro (brutto) verbaut.

Sämtliche Räume erhalten eine Fußbodenheizung (ausgenommen Spitzboden). Für die Heizungs- und Brauchwassererwärmung wird eine Warmwasserzentralheizung installiert (Erdwärmepumpe).

Bitte beachten Sie die umfangreiche Baubeschreibung, welche wir Ihnen gerne mit dem Expose zusenden.

Sonstiges:

Bitte beachten Sie auch die weiteren Wohnungen, welche im Haus zum Verkauf stehen:

Whg. Nr. 1 (Dauerwohnraum) EG & Souterrain 1.345.000 €

Whg. Nr. 2 (Ferienvermietung erlaubt) OG & Spitzboden 995.000 €

Whg. Nr. 3 (Ferienvermietung erlaubt) EG & Souterrain 1.395.000 €

Die ausgeschriebene Wohn- und Nutzfläche ist nicht auf eine genormte Berechnung laut WoFlV oder II. BV zurückzuführen. Es handelt sich vielmehr um eine Berechnung nach dem sogenannten "Sylter Maß". Dieses gibt alle im Objekt enthaltenen Flächen wieder, gemessen an den Fußleisten (Erd- & Dachgeschoss, Spitzboden, sowie Souterrain).

Alle Angaben sind ohne Gewähr und stammen vom Eigentümer. Sie wurden nicht durch die Oltmann Immobilien Sylt GmbH & Co. KG geprüft.

Vorsorglich weisen wir auf die Bestimmungen der Landesbauordnung Schleswig-Holstein hin betreffend des dauernden Wohnen in Spitzböden und Kellerräumen.

Die Maklercourtage beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig mit Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen an die Oltmann Immobilien Sylt GmbH & Co. KG. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen.

Immobilienbewertung von Oltmann und Bengsch

Ermitteln Sie jetzt den Wert Ihrer Immobilie auf Sylt!

Jetzt bewerten lassen!